Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Istanbul

Projektbeschreibung:

Sanierung der Heizzentrale bestehend aus einer Doppelkesselanlage mit einer Heizleistung von 295 kW je Kessel, 6 Heizkreise mit Pumpen, Mischer und Armaturen.

Erneuerung der RLT-Anlage für die Zugangs-Schleuse mit HOD- und Warteraum.

Einbau einer RLT-Anlage für die Dunkelkammern im Deutschen Archäologischen Institutes (DAI).

Erneuerung der zugehörigen MSR-Technik. Erneuerung der Netzersatzanlage mit einer Leistung von 250 kVA. Neubau einer Klimaanlage für das innen liegenden Backoffice in der VISA-Stelle. 

 

Realisierung: 2005 - 2007

Unsere Leistungen:

  • Planung und Objektüberwachung, Umbau/Sanierung
  • Heizungstechnik
  • Raumlufttechnik
  • Kältetechnik
  • Elektrotechnik
  • Gebäudeautomation